Egyptian Discovery

Nach meiner Reise nach Ägypten war ich inspiriert, einige meiner Eindrücke in diese Gemälde einzubringen und nahm dabei Bezug auf die Hyroglyphen- Schriftzeichen und die Weisheit der alten ägyptischen Kultur

Das Gemälde ‚Es ist alles…‘ vollendete ich nach meiner Ägyptenreise als Wiederspiegelung dessen, was ich dort erlebt hatte, vieles wiederentdeckt, das ich schon früher in anderen meiner Arbeiten dargestellt hatte ohen zu wissen, woher es kam…

Das Gemälde ‚Vollendung‘, bestehend aus vier einzelnen zeigt im ersten die Bewegung des sich- loslösens aus dem Chaos, das voller Potentiale steckt, dann das Entdecken, dass es da eine Sonne, ein Zentrum gibt, dann die kraftvolle Bewegung, sich dieses anzueignen und zuletzt-  wird man diese Sonne selbst!

Welche großen Geschenke durfte ich in Ägypten empfangen!

 

'Egyptian discovery'- Winter, Acryl und Ölpastell, 20x20
'Egyptian discovery'- Winter, Acryl und Ölpastell, 20x20
'coming in silence'- Frühling, Acryl und Ölpastell, 20x20
'coming in silence'- Frühling, Acryl und Ölpastell, 20x20
'capturing well'- Sommer, Acryl und Ölpastell, 20x20
'capturing well'- Sommer, Acryl und Ölpastell, 20x20
'expanding, when outstanding'- Herbst, 20x20
'expanding, when outstanding'- Herbst, 20x20
'Es ist alles eingesammelt, der Kreis ist vollendet', Acryl und Ölkreide auf Leinwand, 60x65
'Es ist alles eingesammelt, der Kreis ist vollendet', Acryl und Ölkreide auf Leinwand, 60x65
'Die Vollendung', Öl auf Leinwand, 4mal 20x20
'Die Vollendung', Öl auf Leinwand, 4mal 20x20